Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schlägerei: Polizei sucht Zeugen

Wolfsburg Schlägerei: Polizei sucht Zeugen

Bereits am Samstagabend kam es in der Allerstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Personen, die der Polizei erst jetzt bekannt wurde und zu der sie Zeugen sucht.

Voriger Artikel
Edith Reuschel feiert 100. Geburtstag!
Nächster Artikel
Seit 60 Jahren in derselben Wohnung!

Schlägerei in der Teichbreite: Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall.

Quelle: Archiv

Es war gegen 20.15 Uhr, als in der Allerstraße, in Höhe der Hausnummer 10 drei männliche Personen aufeinandertrafen und es anscheinend erst zu einer verbalen und anschließend zu einer kurzen körperlichen  Auseinandersetzung kam.

Eine Person wurde hierbei verletzt und musste sich anschließend in ärztliche Behandlung begeben. Danach wurde der Sachverhalt bei der Polizei angezeigt. Die Beamten bitten nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich bei der Polizei unter 05361/4646-0 zu melden.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3