Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Schillerstraße: Vier Verletzte bei Unfall
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Schillerstraße: Vier Verletzte bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 02.01.2016
Totalschaden: Vier Männer wurden bei einem Unfall auf der Schillerstraße/Heine-Straße verletzt. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Insgesamt entstand ein Sachschaden von 6000 Euro.

Der Mitsubishi kam von der Schillerstraße und war stadtauswärts in Richtung Braunschweiger Straße unterwegs. Ein Mitfahrer sagte gegenüber der Polizei aus, dass der Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sei. Der Fahrer verlor deshalb in der leichten Abbiegung wohl die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr gegen eine große Hinweistafel.

Der Mitsubishi war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit, er hat Totalschaden. Fahrer und Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Ab ins kühle Nass hieß es an Silvester wieder für den Tauchclub Wolfsburg. Die Mitglieder tauchten wie in den Vorjahren in den Allersee ab.

01.01.2016

Silvester feiern die Mitglieder des Apuliervereins Circolo Pugliese traditionell gemeinsam. Das war diesmal wieder so. Rund 250 Mitglieder trafen sich in der Kästorfer Mehrzweckhalle und feierten bis tief in die Nacht. Eigentlich hatte der Verein auch Flüchtlinge eingeladen, doch das klappte aus organisatorischen Gründen nicht.

04.01.2016

Die Berufsfeuerwehr hatte 2015 mehr Einsätze als im Jahr davor. Vor allem gab es viel mehr Rettungseinsätze - über 13.000 waren es, „das sind 1000 mehr als 2014“, erklärte Manuel Stahnke, Chef der Berufsfeuerwehr, beim traditionellen Silvesterbesuch von Oberbürgermeister Klaus Mohrs in der Wache.

01.01.2016
Anzeige