Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Scheibe mit Gullydeckel eingeschlagen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Scheibe mit Gullydeckel eingeschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 15.10.2017
Polizeieinsatz: Sachbeschädigung im Handwerkerviertel in Wolfsburg. Quelle: Archiv
Anzeige
Stadtmitte

Am Sonntag gegen 7.15 Uhr entdeckte der 46-jährige Besitzer des Cafés in der Poststraße den Schaden und alarmierte die Polizei. Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort fest, dass eine Seitenscheibe des Cafés durch einen Gullydeckel, der aus der Straße herausgehoben worden war, eingeschlagen war. Ziel des Täters war aber offenbar nicht, in das Café einzubrechen, sondern lediglich einen Schaden anzurichten. Die Schadenshöhe schätzt der Cafébesitzer auf rund 2500 Euro.

Der Tatzeitraum liegt in der Nacht zu Sonntag zwischen 22.30 und 7.15 Uhr. Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen, Hinweise unter Telefon 05361/46460.

Von Redaktion

Das Courtyard by Marriott mit 152 Zimmern im Allerpark in Wolfsburg erwartet im Januar die ersten Gäste – für die WAZ öffnete das Hotel schon jetzt seine Türen. An Annehmlichkeiten wird es den Gästen an (fast) nichts fehlen.

14.10.2017

Wolfsburg bekommt eine neue Straßenreinigungsverordnung. Die Stadtverwaltung hat eine Vorlage erarbeitet, über die der Rat abstimmen soll. Die Bürger müssen sich auf steigende Gebühren einstellen.

13.10.2017

Das Wolfsburger Klinikum bekommt neue Notstrom-Aggregate. Übergangsweise ging jetzt eine mobile Notfall-Versorgung in Betrieb – da wurde es zweimal kurzzeitig dunkel in den Krankenhaus-Fluren. Kein Grund zur Panik, versichert der Sprecher des Klinikums.

13.10.2017
Anzeige