Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Scheck vom Minister für neue WVG-Busse
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Scheck vom Minister für neue WVG-Busse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 28.02.2016
Zehn neue Busse für Wolfsburg: Wirtschaftsminister Olaf Lies (2.v.l.) überbrachte gestern die Förderzusage über 1,3 Millionen Euro. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Seit letztem Jahr fördert das Land wieder die Neuanschaffung von ÖPNV-Linienbussen - bei Neufahrzeugen mit 40 Prozent. „Das ist ein Impuls für erhebliche Investitionen“, so der SPD-Politiker, der gleichzeitig einen qualitativ hochwertigen Nahverkehr fördere.

Den wolle das Land in der Region Wolfsburg-Braunschweig künftig auch durch mehr Fördergelder für den Zweckverband weiter unterstützen, stellte Lies in Aussicht. Seine Vision: „Wolfsburg ist das automobile Herz Europas, aber das ist zu kurz gedacht. Wolfsburg soll und kann zum echten Mobilitätszentrum werden.“ Individualverkehr, Busse, Schiene, Radschnellwege und E-Mobilität seien die Stichworte.

OB Klaus Mohrs griff den Ball auf: „Durch Individualverkehr allein bringen wir die große Zahl von Pendlern nicht vernünftig durch den Berufsverkehr.“ Qualitativ hochwertige, niederflurige und damit barrierearme und gleichzeitig geräuschärmere Busse seien eine berechtigte Forderung der Menschen. Darum freue er sich, dass zwei der geplanten zehn neuen Busse als Hybride auch einen E-Antrieb mitbringen sollen.

fra

Wolfsburg. Leere Schnapsflaschen, weggeworfene Zigarettenkippen, beschmierte und angekokelte Tische und Bänke: Das sehen die Mitglieder der Nordstadt-Bürgerrunde regelmäßig rund um den Spielplatz Hasenwinkel nach Party-Wochenenden.

28.02.2016

Es sind überwiegend treusorgende Muttis und aufmerksame Väter, denen das Wohl ihrer Kinder am Herzen liegt. Deshalb fahren sie mit dem Auto so nah wie möglich ans DRK-Familienzentrum in der Rostocker Straße in Westhagen heran. So kommt es jeweils zu den Anfahrts- und Abholzeiten zu einer beinahe chaotischen Blechlawine.

28.02.2016

Beagle-Hündin Lotte ist anderthalb Jahre alt und noch sehr verspielt.

25.02.2016
Anzeige