Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Schaufenster mit Ketchup beschmiert
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Schaufenster mit Ketchup beschmiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 04.05.2015
Eklig: Schaufenster mit Ketchup beschmiert.
Anzeige

Diesmal war es aber besonders schlimm: Die Täter müssen eine ganze Eimerladung voller Ketchup aufs Schaufenster geschüttet haben: „Nicht nur die Scheibe war beschmiert, auch der ganze Fußboden davor“, berichtet Mitarbeiterin Annegret Blecker. „Es war rutschig und sehr fest.“ Sie habe einen scharfen Reiniger benutzen müssen, um die eklige Substanz abwaschen zu können.

Außerdem beschmierten die Unbekannten den Eingangsbereich des Geschäfts: „Graffiti haben wir jetzt zum zweiten Mal“, sagt Blecker. Andere Geschäfte in der Fuzo seien ebenfalls betroffen.

Hinweise auf die Täter an die Polizei unter Telefon 05361/ 46460.

bis

Auf eine kulinarische Weltreise nahm TV-Koch Steffen Henssler (Der Restauranttester, Kocharena) die Wolfsburger gestern Abend mit. Im voll besetzten CongressPark präsentierte er mit viel Humor seine liebsten Rezepte aus Städten wie Hamburg, New York und Tokio.

06.05.2015

Mit einem Aktionstag beging die evangelisch-methodistische Kirche in Wolfsburg gestern das 60-jährige Bestehen ihrer Friedenskirche. Neben einer mobilen Kirche bauten die Freikirchler einen Stand mit Luftballons und Bastelutensilien auf dem Rathausplatz auf.

06.05.2015

Mehrfach sind Polizisten in den vergangenen Tagen Zielscheibe von gewaltsamen Übergriffen geworden. Die Täter – ein 25-Jähriger und eine 22-Jährige – landeten in der Polizeizelle.

03.05.2015
Anzeige