Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Schachtweg: Überfall auf 27-Jährigen aus Lehre

Wolfsburg Schachtweg: Überfall auf 27-Jährigen aus Lehre

Raub am helllichten Tag mitten in der City: Zwei Unbekannte überfielen am Dienstag gegen 14 Uhr im Schachtweg einen 27-Jährigen. Die Männer erbeuten den Rucksack und das Handy des Opfers.

Voriger Artikel
Böller-Opfer: Ein Verfahren beendet
Nächster Artikel
Unfall im Berufsverkehr: Caddy kracht gegen Smart

Der 27-Jährige aus Lehre war gerade zu Fuß in Richtung Kulturzentrum Hallenbad unterwegs, als er von hinten angegriffen wurde. Einer der Täter riss ihm das Handy aus der Hand, der andere griff sich im Gerangel den Rucksack. Dann liefen die Räuber in unterschiedliche Richtungen weg. Mangels Handy machte sich der 27-Jährige zu Fuß auf den Weg zur Polizei und erstattete Anzeige.

Beide Räuber wirkten laut Beschreibung südeuropäisch.

Täter 1 war 20 Jahre alt, 1,73 Meter groß, trug ein schwarzes Adidas-Shirt und eine kurze Hose.

Täter 2 war ebenfalls etwa 20 Jahre alt und trug eine lange Hose.

„Da sich der Überfall mitten am Tag ereignete, hoffen wir natürlich auf Zeugen“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Hinweise unter Telefon 46460 .

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang