Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Saubere Sache: Sechs neue City-WCs

Wolfsburg Saubere Sache: Sechs neue City-WCs

Die Stadt Wolfsburg hat ihre Werbeverträge neu vergeben. Mit Zustimmung des Rats wurde ein neuer Kontrakt mit der Firma Ströer (Deutsche Städte Medien GmbH) geschlossen. Eine Folge: Die alten City-WC-Anlagen werden abgebaut und durch neue Anlagen von Ströer ersetzt.

Voriger Artikel
Wolfsburger schon 2007 unter Terror-Verdacht
Nächster Artikel
IS-Prozess: Attentäter als Märtyrer gefeiert

Werden abgebaut: Die alten City-Toiletten wie hier am Nordkopf.

Quelle: Boris Baschin

Das Unternehmen vermarktet ab 1. September rund 600 Werbeflächen in Wolfsburg. Dazu zählen Großflächen, sogenannte Mega-Lights, aber zum Beispiel auch 120 Bushaltestellen. Als Gegenleistung für die Aufstellung und Wartung neuer und vorhandener Buswartehallen oder von neuen Toiletten-Anlagen erhielt Ströer die Werberechte für städtische Flächen im Stadtgebiet.

Vor diesem Hintergrund werden die sechs vorhandenen City-WC-Anlagen von den bisherigen Betreibern abgebaut und durch neue Anlagen von Ströer ersetzt.

Es handelt sich hier um die Standorte am Zentralen Omnibusbahnhof (Nordkopf), hinter der City-Galerie an der Maximilian-Kolbe-Straße, Brandenburger Platz, Detmeroder Markt, Vorsfelder Schützenplatz und am Hofekamp in Fallersleben. Laut Stadt kann es sein, dass es zu Beeinträchtigungen kommen kann und die Anlagen kurzfristig nicht verfügbar sind.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang