Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Sanierung des Christophorus-Glockenturms beginnt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Sanierung des Christophorus-Glockenturms beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 26.05.2016
Instandsetzung nach 65 Jahren: Der Kirchturm von St. Christophorus wird komplett saniert. Geschäftsführer Wilhelm van Ledden will das Gerüst mit Sinnsprüchen plakatieren lassen. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

Nach 65 Jahren gibt es allerhand zu tun. Sanierung der Stahlbetonteile für die Standsicherheit, Ausbesserung von Mauerwerk, Stützfüßen und Fugen - die Kosten stiegen auf über eine halbe Million Euro, komplett getragen von Kirchengemeinde und Bistum. Weil der Turm unter Denkmalschutz steht, wurde bei der Stadt nach einem Zuschuss gefragt. „Das wurde leider dankend abgelehnt“, sagt Bauherr Wilhelm van Ledden, Geschäftsführer der Katholischen Kirche in Wolfsburg.

Trotz Betoninstandsetzung, Steinmetz- und Maurerarbeiten, Stahlbau- und Dachdeckerarbeiten bleibt die Kirche komplett nutzbar, nur die Turmglocken wurden eingelagert. Das Gerüst wird übrigens plakatiert mit Sinnsprüchen wie „Ist der Himmel auf Erden?“ oder „Ist der Himmel oben?“.

fra

„Wolfsburg bewegen“ - unter diesem Motto laden die Wolfsburger Lions am Sonntag, 5. Juni, zum großen Familientag in den Allerpark ein. Von 10 bis 16 Uhr gibt es hinter dem Badeland ein buntes Programm mit Sport, Spiel, Spaß und Musik. Der Erlös kommt aidskranken Kindern zu Gute.

29.05.2016

Bei dem im Allerpark am Mittwochabend aufgefundenen Leichnam handelt es sich um den vermissten 80 Jahre alten Rentner aus Wolfsburg. Dies bestätigten am Vormittag die Untersuchungen des zuständigen 1. Fachkommissariates gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Braunschweig, die inzwischen den Leichnam frei  gegeben hat.

26.05.2016

Wolfsburg. Großer Empfang für die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg: Auf einer Bühne vor dem Rathaus dankt das Team von Trainer Ralf Kellermann am Freitag den Fans für die Unterstützung in dieser Saison. Pokalsieger ist die Mannschaft schon, gestern scheiterte das Team ganz knapp im Finale der Champions League gegen Olympique Lyon.

27.05.2016
Anzeige