Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
SPD sieht Probleme nach Brücken-Abriss

Wolfsburg SPD sieht Probleme nach Brücken-Abriss

Die Fußgängerbrücke zwischen Detmerode und Westhagen wurde vor Kurzem abgerissen, weil sie einsturzgefährdet war. Nach einer Ortsbegehung der Alternativ-Verbindung zwischen den Stadtteilen verweist die Detmeroder SPD „auf verschiedene Probleme“.

Voriger Artikel
Kinderarmut: Firma Ruess spendet 1000 Euro
Nächster Artikel
Freundin mit durchgeladener Waffe bedroht?

Ortsbegehung zwischen Detmerode und Westhagen: Marco Alizzi, Sara Niemann und Ralf Mühlisch (v.l.).

So sei der Weg Konrad-Adenauer-Allee/Frankfurter Straße zwischen Detmerode und Westhagen in einem schlechten Zustand. „Um in der Winterzeit die Unfallgefahr zu minimieren, muss dieser Weg saniert werden. Der Bodenbelag hat teilweise große Risse. Zudem sammelt sich hier massenhaft feuchtes Laub von den Bäumen. Auch dagegen sollte die Stadt etwas tun“, so Ralf Mühlisch, Vorsitzender der Detmeroder SPD. Auch die Beleuchtung dieses Weges sei nicht ausreichend.

Ebenso notwendig sind nach Ansicht der SPD zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen auf der Autobrücke. So meint Sara Niemann: „Der Abstand zwischen Fahrbahn und Fußweg auf der Brücke ist ziemlich gering.“ In Kombination mit Fahrradfahrern könnten im schlimmsten Fall Verkehrsteilnehmer auf die Fahrbahn geraten. „Deshalb sollte eine Absicherung auf der Brücke angebracht werden.“

Die SPD will das Thema auf der nächsten Sitzung des Ortsrates ansprechen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang