Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Runde Sache: VfL-Star Schäfer las aus Fußballbüchern vor

Wolfsburg Runde Sache: VfL-Star Schäfer las aus Fußballbüchern vor

Bei Kindern Lust wecken aufs Lesen, das wollten viele Wolfsburger Prominente gestern beim Vorlesetag. Überall in der Stadt fanden Aktionen statt.

Voriger Artikel
Mutmaßlicher IS-Kämpfer festgenommen!
Nächster Artikel
Phaeno lädt alle zum Feiern ein

Vorlesetag: Es gab viele Aktionen in Wolfsburg, unter anderem auch in der Kita Mörse (Bild).

Quelle: Nobbe

In Mörse begrüßte die Kita Marcel Schäfer, der mehrere Fußballbücher im Gepäck hatte. Gespannt lauschten selbst die kleinsten Krippen-Kinder, als der VfL-Star aus dem Buch „Wölfi und der VfL Wolfsburg“ vorlas. Richtig lustig wurde es, als Schäfer Passagen aus „Die Olchis im Fussballfieber“ vortrug, zum Schluss verteilte der Fußballer auch noch viele viele Autogramme.

Oberbürgermeister Klaus Mohrs las in der Stadtteilbibliothek Westhagen den Viertklässlern der Regenbogen- und Hans-Christian-Andersen-Schule vor. Dafür wählte er das Kinderbuch „Max und die Wilde Sieben“. „Ich habe schon als Kind viel gelesen, heute lese ich auch meinen Kindern gerne etwas vor“, sagte der Oberbürgermeister. Den Grundschülern gefiel es: „Das war eine gute Geschichte, der Bürgermeister hat sehr schön vorgelesen“, fand Hayat Osso (10).

Imam Mohamed Ibrahim vom Islamischen Kulturzentrum war an der neuen Oberschule (Westhagen) zu Gast. Er hatte sich die „Märchenreise durch Deutschland“ ausgesucht, las aber auch die arabische „Geschichte von Esel, Vater und Sohn“ vor. Im Planetarium gab es ein audiovisuelles Programm: Der wissenschaftliche Leiter Dirk Schlesier und seine Mitarbeiterin Isabell Schaffer lasen unter der Sternenkuppel aus Dieter B. Herrmanns „Planeten, Sterne, Galaxien“.

Und die „Spielekiste“-Geschäftsinhaberin Bettina Binder las in der Kita Fallersleben aus „Den kleinen Hasen“ von Rebecca Harry vor.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang