Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Rollerfahrer betrunken - Zeugin passte auf
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Rollerfahrer betrunken - Zeugin passte auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 18.06.2015
Aufmerksame Zeugin: Betrunkener Verkehrsteilnehmer konnte aus dem Verkehr gezogen werden. Quelle: Archiv
Anzeige

Es war gegen 15:40 Uhr, als eine 25 Jahre junge Wolfsburgerin einen Rollerfahrer bemerkt, der auf dem Fußweg im Stralsunder Ring, an einem nahe gelegenen Waldstück auf seinem Roller sitzt. Als die junge Frau den Fahrer anspricht reagiert dieser nicht. Die Frau hat den Eindruck, dass der Rollerfahrer betrunken ist und  benachrichtigt vorsorglich die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintreffen war der Rollerfahrer nicht mehr da, allerdings konnte die  Zeugin den Ordnungshütern mitteilen, dass der Rollerfahrer in Richtung Ehmen davongebraust sei. Die Beamten machten sich auf den Weg und konnten den Rollerfahrer auf dem Gehweg fahrend, wenige hundert Meter weiter, noch im Stralsunder Ring antreffen.

Die Polizisten stoppten den Fahrer und kontrollierten ihn. Dabei kam heraus, dass es sich um einen 61 Jahre alten Mann aus Wolfsburg handelte. Bei der Kontrolle stellten die Kommissare deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest. Daraufhin ließen ihn die Beamten pusten und staunten nicht schlecht: der freiwillig vor Ort durchgeführter Alkotest ergab einen stattlichen Wert von 2,13 Promille! Daraufhin nahmen die Polizisten den 61 Jährigen mit ins Klinikum, wo dem Mann, aufgrund richterlicher Anordnung, eine Blutprobe entnommen wurde. Da der 61-Jährige im Besitz einer Fahrerlaubnis war, wurde diese beschlagnahmt. Den Mann erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

ots

Wolfsburg. Zwei große Müllcontainer sind am späten Mittwochabend am Laagberg komplett ausgebrannt. Die Schadenshöhe liegt bei rund 1200 Euro, die Polizei ermittelt wegen möglicher Brandstiftung.

18.06.2015

Happy Birthday, Wolfsburg! Das Bürgerfest anlässlich des 77. Geburtstags der Stadt rückt immer näher. Vom 3. bis zum 5. Juli feiert Wolfsburg eine riesige Geburtstagsparty entlang der Porschestraße. Damit alle den Überblick behalten, hat die WMG ein eigenes Programmheft mit Übersichtsplan herausgegeben. Es liegt im Rathaus und vielen anderen Einrichtungen aus.

18.06.2015

Wolfsburg. Hat die Polizei zwei dicke Fische aus dem Verkehr gezogen? In der Nacht zu Mittwoch nahmen die Beamten zwei Männer (31 und 25 Jahre) aus Sachsen-Anhalt fest, die möglicherweise über zehn Fahrzeuge geknackt hatten – Ziel waren die Navis. Ein Ehepaar hatte die Diebe auf frischer Tat ertappt.

17.06.2015
Anzeige