Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Riesige Konga-Schaukel beim 65. Schützenfest!

Wolfsburg Riesige Konga-Schaukel beim 65. Schützenfest!

Das Schützenfest im Allerpark wird 65 Jahre alt. Kein Wunder, dass die Schützengesellschaft Wolfsburg Vollgas gibt, um vom 8. bis 17. Mai ein spektakuläres Programm anbieten zu können: „Wir haben eine gute Mischung aus neuen und bewährten Attraktionen“, verspricht Schützenoberst Rolf Wolters.

Voriger Artikel
Einbrüche und Vandalismus an Kita und Schule
Nächster Artikel
Mit dem Hansaplatz geht‘s aufwärts

Spektakulär: Die 45 Meter hohe Konga-Schaukel kommt mit Dschungelambiente zum Wolfsburger Schützenfest.

Die Kracher auf dem Festplatz werden schon aus der Ferne deutlich zu sehen sein: Das Fahrgeschäft Konga ist 45 Meter hoch. „Es ist eine große Schaukel, die sich dreht und mit der man trotzdem sanft fliegt“, verspricht Dominik Hertrich vom Betreiber Küchenmeister. Weitere Highlights sind die Riesen-Achterbahn „Die wilde Maus“, die 60 Meter hohe „Gladiator“-Schaukel, der 50 Meter hohe Star Flyer und der wilde „Avenger“. „In Wolfsburg gibt es viele junge Menschen“, so Peter Vorlop, Mitorganisator des Schützen- und Volksfestes. „Wilde Fahrgeschäfte kommen gut an.

Aber natürlich gibt es auch ruhigere Angebote für Familien.“ Insgesamt sind über 100 Aussteller beim Rummel dabei.

Auch das Programm im Festzelt kann sich sehen lassen, vor allem an Himmelfahrt (14. Mai): „Dann treten Captain Cook und die singenden Saxophone sowie das Stadtwerke-Orchester auf“, sagt Rolf Wolters. Auch Steinsberger und Allertaler sind wieder mit dabei. Der Zapfenstreich findet am Rathaus statt (Stadtwerke-Orchester und Musikzug von Rot-Weiß Schöningen). Auch die Lichtspiele „Aller in Flammen“ gibt es wieder - nur noch spektakulärer.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016