Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Richtfest für drei neue Stadthäuser

Wohltberg Richtfest für drei neue Stadthäuser

Wolfsburg. Drei Stadthäuser mit 48 Wohnungen entstehen in direkter Nähe zum Salzteich am Wohltberg: Volkswagen Immobilien (VWI) feierte am Mittwoch das Richtfest für das Bauprojekt „Wohnen am Salzteich“. Die Fertigstellung ist für Anfang 2017 geplant, der Vertrieb startet im Herbst.

Voriger Artikel
60. Geburtstag: Stadt gratuliert Borcherding
Nächster Artikel
Wechsel an Verwaltungsspitze: Monika Thomas geht

Richtfest: Volkswagen Immobilien (VWI) realisiert das Projekt „Wohnen am Salzteich“.

Mitte September 2015 wurde der symbolische Spatenstich gesetzt. In ihren Grußworten betonten die Verantwortlichen den bis dahin reibungslosen und zügigen Bauverlauf.„Wir freuen uns, dass wir hier am Salzteich in wenigen Monaten insgesamt 48 Mietwohnungen fertigstellen und damit einen weiteren Beitrag zur Wolfsburger Wohnbauoffensive leisten können“, sagte VWI-Geschäftsführer Michael Leipelt.

Volkswagen Immobilien realisiert insgesamt drei moderne Stadthäuser mit bis zu fünf Geschossen. Alle 48 Wohnungen zeichnen sich durch barrierearme Grundrisse aus, werden größtenteils per Aufzug erreichbar sein und haben Balkone - in den obersten Etagen bieten großzügige Dachterrassen einen Ausblick auf den Salzteich. Ausreichende Pkw-Stellplätze sind auf dem Grundstück geplant.

Weiterhin sieht der Entwurf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen dem Gebäudeensemble und den Grünflächen vor und orientiert sich sowohl an der umliegenden Bebauung. Damit werde der naturnahe Charakter an dieser Stelle nicht verändert.

Das Angebot reicht von der Ein-Zimmer-Wohnung mit rund 45 Quadratmeter bis hin zu großzügigen Vier-Zimmer-Familienwohnungen mit 120 Quadratmetern. Die Mehrfamilienhäuser sind als energieeffiziente KfW 55-Häuser konzipiert. Der Planungsentwurf stammt von O.M. Architekten aus Braunschweig.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände