Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Rentnerin reingelegt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Rentnerin reingelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 31.08.2014
Trickbetrug: Drei Diebe stahlen einer Rentnerin (74) eine wertvolle Goldkette.
Anzeige

Die Tat ereignete sich bereits am Freitagnachmittag. Die 74-Jährige hielt sich in ihrem Vorgarten auf, als sie von zwei Männern und einer Frau angesprochen wurde. Sie sollte den Unbekannten den Weg erklären, was sie auch tat. Als Dankeschön legte einer der beiden Männer der Frau unvermittelt eine wertlose goldene Kette um den Hals. Das dies Teil einer miesen Betrüger-Masche ist, erkannte die von der Situation überrumpelte 74-Jährige nicht. Schnell stieg das Gauner-Trio in ein silbernes Auto und machte sich aus dem Staub. „Erst jetzt bemerkte die Wolfsburgerin, dass die Kette, die sie zuvor um den Hals getragen hatte, fehlte“, so eine Polizeisprecherin. Das gestohlene Schmuckstück hat einen Wert von circa 500 Euro wert.

api

Am frühen Donnerstag Abend kam es in Wolfsburg auf dem Berliner Ring zu einem Unfall, bei dem eine Radfahrerin leicht verletzt wurde.

31.08.2014

Am Samstag Morgen kam es auf dem VW Parkplatz Kästorf zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Soweit nicht ungewöhnlich. Hier lief jedoch einiges quer.

31.08.2014

Autofahrer können aufatmen: Ab Montag ist die Autobahn zwischen Flechtorf und VW-Werk wieder beidseitig zweispurig befahrbar, die Sanierung der Fahrbahndecken abgeschlossen. Leichte Einschränkungen gibt es vermutlich nur an den Abfahrten Mörse und Wolfsburg-Zentrum Richtung Norden - und auch hier sollen die Arbeiten bis Dienstag erledigt sein.

30.08.2014
Anzeige