Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Rentnerin angegriffen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Rentnerin angegriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 04.07.2017
Schlimmer Übergriff: Eine Rentnerin wurde am Montag angegriffen und kam mit einem Schock ins Klinikum. Quelle: Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Der Vorfall ereignete sich gegen 13.51 Uhr auf dem Fußweg der Verlängerung der Straße Krähenhoop, in der Nähe der sogenannten Bananenbrücke.

Der Unbekannte war etwa 25 bis 30 Jahre alt, 175 cm groß und hatte ein osteuropäisches Erscheinungsbild. Er hatte eine schlanke Statur, ein rundes Gesicht und kurzes hellblondes Haar. Bekleidet war der Unbekannte mit einem beige-blauen T-Shirt, einer langen blauen Jeanshose und hellen Turnschuhen. Bei dem mitgeführten Fahrrad handelte es sich um ein blaues Mountainbike.

Die Polizei bittet darum, dass Zeugen sich bei der Polizeiwache in der Heßlinger Straße unter der Rufnummer 05361/4646-0 melden.

ots

Stadt Wolfsburg Trotz digitaler Streaming-Dienste - Wolfsburger hängen an der CD

Musik-Streaming-Dienste werden immer populärer, trotzdem halten die wenigen Wolfsburger Einzelhändler, die noch CDs verkaufen, an diesem Angebot fest. Ein anderes Medium erlebt dagegen eine überraschende Renaissance.

04.07.2017

Park-Probleme rund ums DOW: Am verkaufsoffenen Sonntag war die ganze Straße An der Vorburg zugeparkt. Dabei gab es in der Umgebung freie Flächen – Stadt und Designer Outlets arbeiten an Lösungen, den Verkehr besser zu kanalisieren.

04.07.2017
Stadt Wolfsburg Aufbauarbeiten laufen auf Hochtouren - Autostadt: Vorbereitungen fürs Zirkus-Festival

Manege frei für den „Cirque Nouveau“! Das Sommerfestival der Autostadt beginnt zwar erst in mehr als einem Monat, aber der aufwendige Aufbau der Bühnen, Zelte und Tribünen mitten im Park läuft schon seit zwei Wochen. Die WAZ durfte hinter die Kulissen schauen.

03.07.2017
Anzeige