Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Rentnerin (80) bei Überfall in Detmerode verletzt

Täter erbeuteten Handtasche Rentnerin (80) bei Überfall in Detmerode verletzt

Eine 80 Jahre alte Frau ist bei einem Überfall in Detmerode verletzt worden. Die beiden unbekannten Täter erbeuteten die Handtasche der Rentnerin.

Detmerode 52.392612 10.757943
Google Map of 52.392612,10.757943
Detmerode Mehr Infos
Nächster Artikel
Fahranfängerin (18) mit 1,62 Promille

Überfall auf Rentnerin: Die Polizei sucht Zeugen.

Quelle: Archiv

Wolfsburg. Der Überfall ereignete sich am Freitag gegen 17 Uhr. Das Opfer war auf dem Schotterweg südöstlich des Jakob-Kaiser-Wegs unterwegs. Unvermittelt rissen ihr die beiden Männer die Handtasche aus der Hand. Infolge der Tat stürzte das Opfer zu Boden und verletzte sich leicht. Die Täter flüchteten zu Fuß in nordöstliche Richtung, entlang des Schotterwegs.

So beschreibt das Opfer die Räuber: Sie waren ca. 20 Jahre, beide ca. 1,70 bis 1,75 Meter groß, haben dunkle kurze Haare und sind von kräftiger, fast korpulente Statur. Hinweise an die Polizei unter Telefon 05361/46460.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr