Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Rentner (82) sucht seine Schutzengel
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Rentner (82) sucht seine Schutzengel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 23.02.2015
Hier ist es passiert: Klaus Walter erlitt einen Schwindelanfall, mehrere Passanten eilten ihm zu Hilfe. Quelle: Foto: Manfred Hensel

Kurt Walter las an dem Nachmittag am Rathausplatz gerade die WAZ im Schaukasten. „Plötzlich überkam mich ein Schwindelanfall“, erzählt der 82-Jährige. Er war regelrecht orientierungslos. Eine nach seiner Schilderung ältere Frau stützte ihn jedoch sofort und brachte ihn zu einer Sitzbank. Dort saß eine jüngere, augenscheinlich schwangere Frau. Zu ihr gesellten sich weitere Bekannte, zunächst eine Frau, kurz danach ein Mann. Und sie alle kümmerten sich um den 82-Jährigen! „Sie fuhren mich sogar zu meinem Hausarzt in die Poststraße“, sagt Kurt Walter dankbar.

So viel Hilfsbereitschaft erlebt man nicht alle Tage. Und genau deshalb sucht der Rentner jetzt nach seinen Schutzengeln, auch wenn der Vorfall schon einige Wochen zurückliegt. „Ich möchte mich richtig bei ihnen bedanken!“ Kurt Walter bittet seine Helfer, sich bei ihm unter Telefon 05361/ 52135 zu melden.

kn

Dieser Kiosk ist vor allem für VfL-Fans eine Kultstätte, sein Besitzer ein echtes Wolfsburger Original: Seit über 35 Jahren betreibt Giovanni Moschetto die Trinkhalle am Rothenfelder Markt, jetzt feierte er seinen 80. Geburtstag. Ans Aufhören denkt Moschetto trotzdem noch lange nicht.

26.02.2015

Wie eine Mischung aus Tennis und Tamburin – so ist die neue Trendsportart Tamburello. Sie ist Martin Schulzes großes Hobby. Er war es auch, der diese Sportart in Wolfsburg etabliert hat.

23.02.2015

Hatte der Angeklagte tatsächlich 800 Euro vom Konto seiner Ex-Freundin abgehoben? Oder war es nur Kleingeld, wie der 25-Jährige selbst beteuerte? Klären ließ sich diese Frage in der Verhandlung vorerst nicht: Fast alle Zeugen hatten offenbar Wichtigeres vor und schwänzten den Gerichtstermin.

23.02.2015