Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Renner: Zakspeed Capri und US-Racing-Boote
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Renner: Zakspeed Capri und US-Racing-Boote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 11.02.2015
Viel zu entdecken: Der Modellschiffclub Wolfsburg lud am Wochenende zu den Modellbautagen ins Mehrgenerationenhaus ein. Quelle: Britta Schulze

„Mit den Originalen ist man in den 50ern Rennen gefahren“, berichtete Andreas Schleimer. Sein Nachbau ist ein ganz besonderer: „Damit fuhr der Bassist und Manager des US-Sängers Johnny Cash, Marshall Grant, sehr erfolgreiche Rennen“, so Schleimer. Die Pläne zum Nachbau habe er vom Konstrukteur des originalen Bootes bekommen.

Besonders filigrane Arbeiten zeigte Jürgen Nowak aus Leiferde: Er baut komplette Hafenanlagen nach – im Mini-Maßstab von 1:500. Originalgetreue Schiffe kaum größer als ein Zentimeter, noch kleinere Lokomotiven und Autos: „Dafür gibt es Spezialpapier“, erklärte er. Und fügte lächelnd hinzu: „Natürlich braucht man eine sehr ruhige Hand dafür.“

Die brauchten auch Kinder: „Sie können das Kapitänspatent erwerben“, sagte Enrico Lobe, Pressewart der Modellschiffbauer. „Danach können sie mit Booten auf dem Wasserbecken fahren und Runden um den Leuchtturm drehen.“ Runden drehen liebt auch Christoph Riechers: Er hat einen Ford Capri Zakspeed im Maßstab 1:10 nachgebaut: „Er sieht einfach geil aus“, sagte er lachend. „Und er macht Spaß.“ Genau so soll es sein.

bis

Kicken für einen guten Zweck: Zum 13. Mal richtete die 1. Sportgemeinschaft Metaller gestern das IG-Metall-Wohltätigkeitsturnier im Fußball im FBZ Westhagen aus. Die Turnierleitung lag in den bewährten Händen von Willi Dörr, Torsten Felgentreu, Jens Kirsch und Karl-Heinz Wenke. Schirmherr war Hartwig Erb, 1. Bevollmächtigter der Wolfsburger IG Metall.

08.02.2015

Der Titel „Weltkrieg für alle“ mit der Unterzeile „Eine kurze Geschichte des Friedens“ lässt auf ein Drama schließen. Irrtum! Das Theaterstück John von Düffels ist eine Mischung aus Farce, Comedy, politischem Kabarett und einer Portion Tiefsinn. Am Freitag gastierte das Landestheater Detmold mit der 2014 uraufgeführten „zeitgeschichtlichen Komödie“ im CongressPark.

08.02.2015

Sportliches Ereignis am Allersee: Zum 14. Mal veranstaltete der Wolfsburger Ruder-Club (WRC) gestern den Wettkampf „Row and Run“. Über 200 Teilnehmer aus ganz Deutschland ruderten und liefen um die Wette.

08.02.2015