Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Rekord: 17.000 Besucher feierten das 28. Eberfest
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Rekord: 17.000 Besucher feierten das 28. Eberfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 25.07.2010
Anzeige

Gigantisch war auch das Programm: 30 Aussteller versorgten die Gäste mit Speisen und Getränken. Dazu gab es Musik für jeden Geschmack: Die Palette reichte von Ballermann-Party über Blues und Hardrock bis zum Schlager.
Am Samstag spielten auf der großen Bühne „Play It Again Sam“ Rock- und Pop-Hits. Die kleine Bühne teilten sich „Stash“ mit selbst komponierten Rocksongs und „Blue Staff“ mit Blues-Rock. Wolfgang Preiml sorgte im Tanzzelt für beste Schlager-Stimmung, die DJs Toni Maroni und John Minus legten in Disco-Zelt Ballermann-Hits auf.
Einige Änderungen gab es: Tanzzelt und kleine Bühne tauschten den Platz, die Landfrauen kamen mit ihrem leckeren Kuchen-Büffet im Disco-Zelt unter. Damit waren sie glücklich: „Hier haben wir mehr Platz und die Atmosphäre ist netter“, freute sich Hannelore Werthmann.
Mit der überaus positiven Resonanz war Thorsten Nieß vom Arbeitskreis Eberfest glücklich. Er berichtete: „Die Security-Firma sagte, dass sie noch nie so ein ruhiges Eberfest erlebt hat.“

mbb

Stadt Wolfsburg Vorsfelder ließen es sich schmecken - Tolle Premiere: Eberfest mit Bürgerfrühstück

Mit einem Fassanstich eröffneten Ortsbürgermeister Günter Lach, Vorsfelde-live-Chef Axel Wagener und Peter Deichert von der Wittinger-Brauerei am Samstag des erste Bürgerfrühstück auf dem Vorsfelder Eberfest. Rund 100 Gäste ließen es sich schmecken.

25.07.2010

Es ist vollbracht: Der Aufbau des großen THW-Bundesjugendzeltlagers im Allerpark ist bereits beendet. In das Lager sollen am Mittwoch 4200 Teilnehmer einziehen. Zwei Tage früher als geplant sind alle Aufbauten fertig.

25.07.2010

Für gute Laune sorgte die Band „Solid Jazz“ am Samstag auf dem Hollerplatz. Der Auftritt bot beschwingte Untermalung beim Einkaufsbummel, auch viele Fans der Konzertreihe „Jazz & more“ füllten die Bankreihen.

25.07.2010
Anzeige