Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Reitbahn Frank ist wieder da
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Reitbahn Frank ist wieder da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 09.06.2018
Die Reitbahn Frank ist wieder da: Bill Frank präsentiert den neuen Kakadu Merlin (Bild oben), aber es gibt auch Ziege und Pferde. Quelle: Roland Hermstein
Laagberg

Ganz Wolfsburg freut sich: Die Reitbahn Frank ist nach der Winterpause wieder in der Stadt. Traditionell schlägt sie ihr erstes Quartier auf dem Laagberg auf der Wiese neben Netto auf. „Wir freuen uns riesig, wieder hier zu sein“, sagt Junior-Chef Bill Frank. Und wie in den vielen Jahren zuvor hat seine Familie eine Neuheit mitgebracht: Haubenkakadu Merlin.

Papageien-Senior Merlin mag Musik ganz besonders

„Ich habe einen Papagei für meine Piratenshow gesucht“, erklärt Bill Frank. Über Ecken fand er Merlin bei einem Besitzer im Harz. Merlin ist ein etwas betagter Papageien-Herr. „Er ist zwischen 40 und 50 Jahren“, schätzt Frank. Trotzdem, er ist kein müder Senior, sondern putzmunter und für jeden Spaß zu haben. Musik scheint er besonders zu lieben: Er tanzte schon mit einem Besucher, der Musik von seinem Handy abspielte. Auch als Kinder sangen, schwang er die Tanzkrallen.

Der neue Publikumsliebling klettert gern

Kurzum: Innerhalb kürzester Zeit mauserte sich Merlin zum Besucherliebling der Reitbahn. Er darf überall herumlaufen – fliegen geht nicht mehr nach einer schweren Flügelverletzung, die er sich in jungen Jahren zugezogen haben muss. Aber Klettern funktioniert prima. So gut, dass er mal einen Baum hochlief – „und vor lauter Angst den Weg nicht mehr zurückfand“, so Bill Frank schmunzelnd. Auf einen Baum ist Merlin danach nie wieder geklettert. Seine besten Freunde sind die drei neuen Riesen- Brahma-Hühner – die hatte sich Seniorchef Heinrich Frank so sehr gewünscht. Das Trio überragt Merlin zwar um einiges, aber der Kakadu ist Chef im Hühner-Gehege.

Bis zum 24. Juni ist die Reitbahn Frank am Laagberg

Natürlich hat die Reitbahn wie immer Pferde, Meerschweinchen, Kaninchen und Ziegen. Bis 24. Juni ist sie am Laagberg, weitere Termine unter: reitbahn-frank.de.

Von Sylvia Telge

Eine angeregte, teils sehr emotional geführte Diskussion um die geplante neue Linienführung der Landesstaße 290 (Zollstraße) hat am Dienstag die Sitzung des Ortsrates Reislingen/Neuhaus geprägt. Die Mehrheit des Ortsrates sagte schließlich „Ja“ zum Ausbau der Achse Dieselstraße/L 290.

06.06.2018

Beim Wolfsburger Malerhandwerk hat es einen Führungswechsel gegeben. Bei der Jahreshauptversammlung der Maler- und Lackierer-Innung hat Malermeister Reinhold Scholz nach fast 20 Jahren das Amt des Obermeisters übergeben.

06.06.2018

Jürgen von der Lippe kommt nach Wolfsburg: Der Meister der geschliffenen Pointe gastiert am Dienstag, 6. Oktober 2020, im Congress-Park. Der Kartenvorverkauf läuft

06.06.2018