Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Reitbahn Frank ist da: Ponys, Lamas, Ziegen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Reitbahn Frank ist da: Ponys, Lamas, Ziegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 05.06.2010
Ponyreiten: Die Reitbahn Frank hat am Salzteich ihr Zelt aufgeschlagen. Quelle: Foto: Hensel
Anzeige

Ob gemächliche Schildkröten, süße Ponys, freche Lamas, pelzige Rentiere oder meckernde Ziegen – Reitbahn-Chef Bill Frank weiß: „Unsere Tiere sorgen immer wieder für neuen Spaß.“ Auch jede Menge gackernde Hühner sind vor Ort.
l Der Eintritt in die Reitbahn ist frei. Das Ponyreiten (1,50 Euro) findet täglich von 15 bis 18 Uhr statt. Am Salzteich ist die Reitbahn bis zum Dienstag, 22. Juni. Weitere Infos zu den nächsten Stationen der Reitbahn gibt es im Internet auf www.reitbahn-frank.de.

ck

Trotz aller Kritik der notleidenden Händler: Die Neuland hält weiter an dem Konzept für die Markthalle am Nordkopf fest und glaubt immer noch an einen Erfolg. „Positive Signale“ seien bereits in Sicht, erklärte die Wohnungsgesellschaft gestern.

05.06.2010

Nach dem Prozess ist vor dem Prozess: Der Angolaner aus Wolfsburg, dem Drogenhandel im großen Stil vorgeworfen wird (WAZ berichtete), ist gestern vor dem Landgericht verurteilt worden. Die Kammer verhängte zehn Monate Gefängnis mit Bewährung für den Besitz von zehn Gramm Kokain. Über die deutlich schlimmeren Vorwürfe – der 53-Jährige soll mit großen Mengen Koks sowie Haschisch und Marihuana im Kilobereich gehandelt haben – entschieden die Richter gestern nicht, sondern setzten das Verfahren aus.

05.06.2010

Die Wolfsburger Polizei hat in der Nacht zu gestern zwei Tankstellen-Einbrecher festgenommen. Das Duo (23/26) aus Hamburg war in die Raiffeisentankstelle in Reislingen eingestiegen und wollte dort Zigaretten stehlen. Der Betreiber (66) der Tankstelle überraschte die Ganoven auf frischer Tat.

05.06.2010
Anzeige