Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Reges Interesse an neuer Ortsfeuerwehr

Wolfsburg Reges Interesse an neuer Ortsfeuerwehr

In Wolfsburg soll eine Freiwillige Feuerwehr in der Innenstadt entstehen (WAZ berichtete). Zu einer Informationsveranstaltung dazu kamen am Sonntag rund 30 Interessierte zur Feuerwache in der Dieselstraße.

Voriger Artikel
Beagle Snoopy
Nächster Artikel
Ausstellung im Automuseum

Die Innenstadt-Feuerwehr kommt: Viele Interessierte informierten sich am Wochenende in der Feuerwache an der Dieselstraße. Foto: Privat

Stadtbrandmeister Helmut von Hausen begrüßte die Besucher. Neben dem aktuellen Planungsstand standen die Verantwortlichen, darunter Ortsbürgermeister Detlef Conradt und Christian Ebner als stellvertretender Leiter der Berufsfeuerwehr, den drei Frauen und 27 Männern Rede und Antwort. Zudem gab Albrecht Schmidt, Fachberater für die neue Ortsfeuerwehr, einen Ausblick. So soll am 23. April um 19 Uhr die Gründungsversammlung für die neue Truppe stattfinden. Die Begehung des Geländes und der künftigen Fahrzeuge rundete die Veranstaltung ab.

Weitere Interessierte können sich per E-Mail an melde-Dich-Stadtmitte@feuerwehr-wolfsburg.de wenden. Vorkenntnisse seien nicht zwingend erforderlich. Wer noch nie in einer Feuerwehr war, bekomme eine entsprechende Ausbildung. Gleiches gilt für die Freiwilligen Feuerwehren in den Ortsteilen. Wer dort Mitglied werden will, kann sich an den jeweiligen Ortsbrandmeister wenden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016