Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Raum Wolfsburg: Mehrere Einbrüche übers Wochenende
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Raum Wolfsburg: Mehrere Einbrüche übers Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 31.01.2016
Am Wochenende kam es in zahlreichen Stadtteilen von Wolfsburg zu Wohnungseinbrüchen. Quelle: dpa
Anzeige

Die Täter gelangten auf unterschiedliche Weise in die Objekte. Es wurden Türen oder Fenster aufgehebelt. In einem Fall wurde nach missglückten Hebeln eine Fensterscheibe mit einem Stein eingeworfen.

Bei dem Diebesgut handelt es sich um Bargeld, Tablets, Handys und Schmuck.

ots

Bereits zum zweiten Mal in dieser Woche haben Unbekannte in Wolfsburg mit einem Luftgewehr auf Fahrzeuge geschossen. Ende der Woche war es zu Schüssen auf drei Autos in Detmerode gekommen, am Freitag wurde auf einen Bagger gefeuert. Ob es sich dabei um die selben Täter handelt, ist noch unklar.

31.01.2016

Wolfsburg. Eine Fusion zwischen der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg und der Kreissparkasse Peine wird es nicht geben. Peine hat die Gespräche beendet. „Wir finden das schade, respektieren die Entscheidung aber“, kommentierte Gerhard Döpkens, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse auf Anfrage.

30.01.2016

Mit spektakulären Einbrüchen hatte die Spielhallen-Bande vergangenen Sommer Schlagzeilen gemacht. Die Rumänen waren in zwölf Spielhallen eingebrochen - darunter die Tatorte Vorsfelde, Velpke und Lehre. Die Beute lag bei über 150.000 Euro, dazu kam ein Sachschaden von rund 100.000 Euro. Gestern begann am Landgericht Braunschweig der Prozess.

29.01.2016
Anzeige