Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Rauch im Mietshaus: Frau (85) gerettet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Rauch im Mietshaus: Frau (85) gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:11 21.02.2016
Feueralarm im Beethovenring: Nachbarn bemerkten am Samstagnachmittag rechtzeitig Rauch aus einer Wohnung. Die Bewohnerin (85) kam vorsorglich ins Klinikum. Quelle: Britta Schulze (2)
Anzeige

Die alte Dame befand sich im Flur, als die Einsatzkräfte schließlich die Wohnung betreten konnten. Sie war offenbar verwirrt und hatte den Rauch selbst gar nicht bemerkt. Die Rettungskräfte entdeckten die Ursache für den Qualm in der Küche: Ein Topfdeckel war versehentlich auf einer eingeschalteten Herdplatte abgelegt worden.

Die Rentnerin wurde vor Ort in einem Rettungswagen versorgt und später vorsorglich ins Klinikum gebracht, während die Feuerwehr kurzerhand den Herd ausschaltete und die Wohnung lüftete. „Es entstand kein Gebäudeschaden“, so ein Polizeisprecher.

amü

+ + + Dieser Text wurde aktualisiert + + +

Wolfsburg. Als Reporter in der Stadt unterwegs sein und Berichte für die Wolfsburger Allgemeine Zeitung schreiben: Die Resonanz auf unseren Aufruf, freier Mitarbeiter zu werden, war bereits groß. Es gibt weiterhin die Chance, sich zu bewerben.

21.02.2016

Die Stadt hat das Rätsel um gestohlene Gegenstände aus dem Theater aufgelöst. Im Laufe der Bauarbeiten während der Sanierung ist ein Schaden von 40.000 Euro entstanden, weil vermutlich Handwerker Material entwendet haben.

22.02.2016

Wolfsburg. Anwohner der Rostocker Straße in Westhagen sind stinksauer. Schon jetzt gibt es dort wegen des DRK-Kinder- und Familienzentrums kaum Parkplätze. Das Problem könnte sich noch verschärfen, befürchten die Bürger, wenn das Familienzentrum einen Anbau bekommt.

22.02.2016
Anzeige