Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Raubüberfall auf Lkw-Fahrer im Allerpark

Wolfsburg Raubüberfall auf Lkw-Fahrer im Allerpark

In der Nacht zum Freitag wurde auf einem Parkplatz im Allerpark ein 34 Jahre alter Lkw-Fahrer überfallen und ausgeraubt. Die beiden unbekannten Täter erbeuteten mehrere hundert Euro und ein Telefon.

Voriger Artikel
Zu eng: Linienbus blieb stecken
Nächster Artikel
Badelandkreuzung: Ab Montag Verkehr einspurig

Brutaler Überfall im Allerpark. Ein Lkw-Fahrer wurde ausgeraubt und erheblich verletzt.

Quelle: Archiv

Die Beute habe einen Wert von über tausend Euro, so ein Beamter. Trotz sofortiger Fahndung konnte das Täterduo mit einem Auto entkommen.

Der aus Rumänien stammende 34-Jährige hatte seinen Sattelauflieger für die Nacht auf dem Schützenplatz abgestellt, als die Unbekannten plötzlich gegen 01.50 Uhr den zu diesem Zeitpunkt schlafenden Fahrer durch lautes Klopfen an das Führerhaus weckten, erläutert ein Beamter das Vorgehen der dreisten Räuber. Die Täter seien sofort in die  Fahrerkabine gestiegen und schlugen auf den Lkw-Fahrer ein. Hierbei erlitt der 34-Jährige erhebliche Kopfverletzungen, die im Anschluss stationär im Klinikum behandelt werden mussten. Mit der Beute flüchtete das Räuberduo.

Die Täter liefen nach ersten Zeugenangaben zunächst in Richtung  der Badeland-Kreuzung. Dort seien die beiden Räuber in den dunklen Wagen eines Komplizen zugestiegen. Die Limousine wurde in Richtung Schloß-Kreuzung gefahren. Während der Tat haben die südeuropäisch aussehenden Unbekannten ausnahmslos Englisch gesprochen.

Wahrscheinlich haben sich die Räuber bereits vor der Tat in der Nähe des Tatortes aufgehalten. Die Polizei hofft, dass sie hierbei von Zeugen beobachtet wurden.

Hinweise zu dem Raubüberfall bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 .  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang