Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Raubüberfall: Polizei nennt neue Details

Wolfsburg Raubüberfall: Polizei nennt neue Details

Nach dem Raub eines Handys einer 17 Jahre alten Wolfsburgerin am späten Nachmittag des 04. September auf der Berliner Brücke in Wolfsburg (wir berichteten) nennt die Polizei neue Details und hofft auf Grund der neuen Täterbeschreibungen auf weitere Zeugenhinweise.

Voriger Artikel
Hilfsangebote stoßen an ihre Grenzen
Nächster Artikel
Geldspritze von Angeklagten für IS-Terrormiliz?

Die Polizei bittet erneut um Mithilfe: Wer kann Hinweise zum Überfall auf eine 17-Jährige geben, der sich am 4. September auf der Berliner Brücke ereignete?

Quelle: Archiv

Den Ermittlungen nach hielt sich die 17-Jährige um 17.30 Uhr an der Bushaltstelle in Richtung Innenstadt auf, als drei unbekannte Täter sie schlugen und das Mobiltelefon raubten. Der Haupttäter sei vermutlich nordafrikanischer Herkunft und habe eine Kapuzenjacke mit aufgesetzter Kapuze getragen. Auf dem Rücken sei die Aufschrift AMSTAFF und ein Abbild eines American Staffordshire Terrier zu sehen gewesen, so ein Ermittler.

An diesem späten Freitagnachmittag flüchtete das Trio nach der Tat zu Fuß in Richtung Allersee. Zuvor wurde die 17-Jährige, die auf einer Treppe zur Haltestelle auf einen Bus aus Vorsfelde wartete, bedrängt und geschlagen. Der Haupttäter sei circa 180 bis 185 cm  groß, schlank und habe einen dunklen Teint. Er habe deutsch mit Akzent gesprochen. Der zweite Täter sei etwa 180 cm und der dritte Beteiligte nur 165 bis 170 cm groß.

Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände