Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Raser-Jagd mit Blitzertonne
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Raser-Jagd mit Blitzertonne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 23.11.2013
Ordnungsamt der Stadt: Einsatz mit der Blitzertonne. Eines der Geräte soll jetzt ersetzt werden – durch eine neue Generation, die kompliziertere Messungen ermöglicht. Quelle: Photowerk (he/Archiv)
Anzeige

Dort hat die Stadt einen Unfallschwerpunkt ausgemacht.

Zweieinhalb Stunden standen jetzt Mitarbeiter des städtischen Ordnungsdienstes am Steimker Berg, kurz vor der Ortsausfahrt, und maßen mit der Blitzertonne die Geschwindigkeit. Ergebnis: 804 Fahrzeuge wurden gemessen, davon überschritten 53 die Höchstgeschwindigkeit von Tempo 50 um mehr als 11 km/h. „Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 83 km/h“, so Stadtsprecherin Elke Wichmann auf WAZ-Anfrage.

Ihr flottes Tempo auf der Nordsteimker Straße wird für die Autofahrer kostspielig, ihnen flattern demnächst Bußgeldschreiben ins Haus. Je nach Geschwindigkeit müssen die Fahrer laut Bußgeld-Katalog 15 Euro (bis zehn km/h zu schnell) bis 160 Euro zahlen (zwischen Tempo 81 und 90 - abzüglich Toleranz). Bei mehr als 81 Stundenkilometern kommt zudem noch ein einmonatiges Fahrverbot hinzu.

Die Messungen am Steimker Berg gehen weiter. Stadtsprecherin Wichmann betont: „Auf der gesamten Nordsteimker Straße kommt es zu Unfallhäufungen und es wird zu schnell gefahren.“

rpf

Anzeige