Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Randale am Mühlengraben
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Randale am Mühlengraben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 19.02.2016
Anzeige

Wenig später liefen sie in Richtung Reislinger Straße davon. Der Zeuge alarmierte die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, sahen sie die zerstörte Heckscheibe des Touran. Neben dem Fahrzeug lag ein herausgerissener Betonpoller, mit dem die Täter die Heckscheibe eingeschlagen hatten. Gestern meldete sich zudem eine 36-jährige Anwohnerin bei der Polizei: Auch an ihrem Seat sei die hintere linke Scheibe eingeschlagen worden. „Ein Zusammenhang der beiden Taten kann nicht ausgeschlossen werden“, so Thomas Figge.

Gegen 4.30 Uhr fiel einer Streifenbesatzung auf dem Gehweg zwischen Mühlenpfad und Mühlengraben ein beschädigter Mülleimer auf. „Er war nebst Betonfundament aus dem aus dem Erdreich herausgerissen worden“, berichtet Thomas Figge. In der Nähe fanden die Beamten zusätzlich einen herausgenommenen Gullideckel – sie legten ihn zurück in die Halterung.

Ob die Taten zusammenhängen und ob aus dem Touran etwas gestohlen wurde, weiß die Polizei noch nicht. Sie bittet um Hinweise unter Telefon 05361/ 46460.

red

Die Theatersanierung kostete rund 30 Millionen Euro. Jetzt steigt die Summe noch einmal um 40.000 Euro. Das Geld muss die Stadt Wolfsburg für Werkzeuge bezahlen, die während der Bauphase weggekommen sind.

19.02.2016

Wolfsburg. Mehr als 2,5 Millionen Besucher zählten die Designer Outlets Wolfsburg (DOW) im Jahr 2015, seit Januar sind alle Läden vermietet. Jetzt soll der Bau der vierten und letzten Ellipse folgen.

21.02.2016

Wolfsburg. Im Umfeld der Paulus-Kirche wird sich einiges tun. Dort soll ein großes Kinder- und Familienzentrum entstehen, in das die marode Paulus-Kita aus dem Laagberg zieht. Dafür weicht neben der Kirche das alte Gemeinde- und Pfarrhaus, das ein paar Meter weiter neu gebaut wird. 

18.02.2016
Anzeige