Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Radfahrerin (74) umgefahren: Audi-Fahrer flüchtete!

Radfahrerin (74) umgefahren: Audi-Fahrer flüchtete!

Er fuhr eine Radfahrerin über den Haufen und machte sich aus dem Staub: Die Polizei sucht nach einem Unfall vom Samstagabend nach einem noch unbekannten Fahrer eines Audi A3.

Voriger Artikel
A 39: Sanierung läuft ab Montag
Nächster Artikel
Bluespower machten Stimmung

Der Zusammenstoß ereignete such am Samstag gegen 19.55 Uhr auf der Rothenfelder Straße: Die 74 Jahre alte Radfahrerin überquerte aus Richtung Amtsgericht kommend die Fahrbahn, als im selben Moment ein silberner Audi die Straße in Richtung Innenstadt befuhr. Der Audi-Fahrer wechselte in Höhe der Fahrradfahrerin die Spur, wechselte von der rechten auf die linke Fahrbahn. Dabei allerdings stieß er gegen das Rad der Wolfsburgerin, die 74-Jährige stürzte und zog sich eine Platzwunde am Kopf sowie Schürfverletzungen an den Knie zu.

Schlimm: Der Audi-Fahrer ignorierte den Unfall, fuhr einfach davon und ließ die verletzte 74-Jährige auf der Straße zurück.

Die Polizei hofft auf Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, Hinweise an die Polizei, Tel. 05361/46460 .

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände