Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Radfahrerin (30) verletzt

Wolfsburg Radfahrerin (30) verletzt

Eine Fahrradfahrerin wurde am Mittwochnachmittag auf dem Haydnring von einem Auto angefahren und verletzt. Die 30-Jährige kam ins Klinikum.

Voriger Artikel
In der Innenstadt: Plötzlich platzten überall Heizkörper
Nächster Artikel
Lesetage: Feuerstein, Willemsen und Gastmann

Saarstraße: Radfahrerin von Auto angefahren.

Quelle: Foto: Hensel

Gegen 15.25 Uhr war ein Tiguan-Fahrer (63) auf dem Haydnring unterwegs und wollte nach rechts auf die Saarstraße abbiegen. Dabei übersah er die Fahrradfahrerin, die auf dem Radweg unterwegs war - allerdings auf der falschen Seite, in Fahrtrichtung Heinrich-Nordhoff-Straße. Durch den Zusammenprall stürzte die Frau, zog sich aber nur leichte Verletzungen zu.

Ein Rettungswagen brachte sie vorsorglich ins Klinikum. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 600 Euro.

seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr