Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Rabiater Ladendieb wollte Wodka
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Rabiater Ladendieb wollte Wodka
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 29.06.2010
Ladendieb: Diesmal passte der Detektiv auf.
Anzeige

Der Angeklagte hatte am 4. Dezember mit Freunden etwas trinken wollen. Weil er kein Geld für Alkohol hatte, wollte der 22-Jährige die Flaschen stehlen. „Ich trinke nicht immer, aber manchmal“, sagte er.
Ein Ladendetektiv beobachtete den Diebstahl und nahm sofort die Verfolgung auf. „Ich habe ihn an der Jacke gepackt“, so der Detektiv. Bei einem folgenden Gerangel wurde der Detektiv am Finger verletzt.
Letztlich war die Richterin davon überzeugt, dass der Angeklagte mit der Flucht seine eigene Haut hatte retten wollen – und ihm die zwei Wodkaflaschen gar nicht mehr so wichtig gewesen sind. Ein bedeutender Unterschied: Statt des deutlich schwer wiegenderen Vorwurfs des räuberischen Diebstahls konnte der 22-Jährige nur noch wegen Diebstahls und Körperverletzung verurteilt werden. Und damit fiel die Strafe auch viel milder aus.
Der Wolfsburger muss nun 550 Euro Geldstrafe zahlen.

htz

Ein Geister-Auto sorgte gestern für Wirbel hinter dem alten Rathaus. Ein abgestellter VW Eos machte sich am Vormittag selbstständig und rollte rückwärts aus einer Parkbucht hinaus.

29.06.2010

Die Gartenromantik öffnet ihre Tore: Rund 200 Aussteller präsentieren von Donnerstag bis Sonntag, 1. bis 4. Juli, jeweils von 10 bis 19 Uhr alles rund um Garten und Dekoration. Veranstalter ist Event Consulting & Marketing (ECM).

29.06.2010

Grausiges Tierdrama in Detmerode: Zwei wild gewordene Dalmatiner-Collie-Mischlinge sind am Sonntag aus einem Zirkus ausgerissen und haben einen anderen Hund totgebissen. Besitzer Heinz-Hermann Carstens (69), der bei dem Angriff selbst schwer verletzt wurde, trauert um seinen kleinen Hund Rusty.

28.06.2010
Anzeige