Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg RAF-Terroristen: Polizei prüft neue Hinweise
Wolfsburg Stadt Wolfsburg RAF-Terroristen: Polizei prüft neue Hinweise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 24.01.2016
Überfall bei Real in Nordsteimke: Die Polizei geht neuen Hinweisen nach. Quelle: Photowerk (bb/Archiv)
Anzeige

Eine Sprecherin des Landeskriminalamts (LKA) in Hannover sagte gestern: „Im Zusammenhang mit dem Fall führen wir gezielte Fahndungsmaßnahmen durch.“ Das LKA sei eng in die Ermittlungen der Sonderkommission der Polizei Diepholz eingebunden. Dabei seien die LKA-Ermittler mit „operativen Maßnahmen“ betraut. Konkreter wurde die Sprecherin nicht. „Operative Maßnahmen“ können Hausdurchsuchungen oder Abhörmaßnahmen sein.

Klette (57), Staub (61) und Garweg (47) stehen aufgrund von DNA-Spuren im Verdacht, im vergangenen Jahr zwei Geldtransporter in Nordsteimke und Stuhr bei Bremen überfallen zu haben, bewaffnet jeweils mit zwei Schnellfeuergewehren und einer Panzerfaust. In beiden Fällen flüchteten die Täter ohne Beute. Nach einem Beitrag in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ meldeten sich bis Freitag nach Angaben des Verdener Staatsanwalts Lutz Gaebel rund 175 Anrufer zu dem Fall. Einen Bericht der „Welt am Sonntag“, wonach es Hausdurchsuchungen in mehreren Bundesländern gegeben haben soll, bestätigte er nicht: „Ich habe darüber keine Informationen.“

Wolfsburg. Hunderte kleiner Cowboys, Polizisten, Prinzessinnen und Clowns tobten gestern begeistert durch den CongresssPark. Dort hatte der TV Jahn zu seiner traditionellen Kinderfaschings-Party eingeladen.

24.01.2016

Wolfsburg. 189 Schwimmern gratulierte die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) am Samstag bei ihrem 38. Ehrungstag im Haus der Jugend. Alle hatten sich im vergangenen halben Jahr ein Abzeichen verdient - vom Seepferdchen bis zum Rettungsschwimmer in Silber.

24.01.2016

Wolfsburg. Meret Becker auf der großen Bühne im Hallenbad: Das war am Samstagabend weit mehr als nur ein Konzert mit Titeln ihres neuen Albums „Deins & Done“.

24.01.2016
Anzeige