Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Pyro: Der VfL zahlt 20.000 Euro Strafe

Wolfsburg Pyro: Der VfL zahlt 20.000 Euro Strafe

VfL-Ultras hatten beim Bundesligaspiel bei Eintracht Braunschweig massiv Pyrotechnik eingesetzt. Das hat ein Nachspiel: Der Kontrollausschuss des DFB belegte den VfL Wolfsburg mit einer Geldstrafe von 20.000 Euro. In der Urteilsbegründung wird dem Verein fortgesetztes unsportliches Verhalten vorgeworfen, weil vor Anpfiff des Spiels, aber auch während der Partie aus dem Zuschauerbereich der Wolfsburger Pyrotechnik gezündet wurde.

Voriger Artikel
Der Mann, der Wolfsburgs Orchideen schützt
Nächster Artikel
Europaparlament: Sonntag ist Wahlparty im Rathaus

Pyrotechnik im Eintracht-Stadion: Dafür muss der VfL jetzt 20.000 Euro Strafe zahlen.

Quelle: Foto. Archiv

Außerdem hätten die Anhänger pyrotechnische Gegenstände und Becher in den Stadioninnenraum geworfen.

Der VfL nimmt das Strafmaß an, will die Geldstrafe aber an die Verursacher weitergeben, unterstreicht VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann. Der VfL werde „die Polizei weiterhin bei der Aufarbeitung der Vorkommnisse unterstützen, damit diejenigen, die in Braunschweig Pyrotechnik gezündet und Becher geworfen haben, auch wirklich zur Verantwortung gezogen werden können, und nicht die Mehrheit unsere Fans, die derartiges Fehlverhalten durchweg ablehnt, in Misskredit bringt“.

Die Ermittlung der Täter ist nicht einfach. Denn der Pyrotechnik-Einsatz der Wolfsburger Anhänger sei „kurz, massiv und offenbar geplant“ gewesen, so der Braunschweiger Polizeisprecher Joachim Grande. Außerdem hätten die Täter Planen aufgespannt, um so unerkannt zu bleiben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016