Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg „Put your hands up“: Prince Kay One im Tao
Wolfsburg Stadt Wolfsburg „Put your hands up“: Prince Kay One im Tao
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 23.02.2014
Rap im Tao: Prince Kay One und Emory waren begeistert von den Fans in Wolfsburg. Quelle: Photowerk (ts)
Anzeige

Die mehrfach wiederholte Aufforderung „Put your hands up“ (Hebt eure Hände) war gar nicht notwendig: Hunderte Arme reckten sich dem Rapper entgegen, viele sangen mit. Bei „V.I.P.“ mit Partner Emory gelang es selbst im ärgsten Gedränge jungen Frauen, Hüften und Oberkörper in Schwingung zu versetzen. Die mäßige Tonqualität störte anscheinend niemanden. Besucher Halis Frey (18) meinte: „Die Musik macht gute Laune!“ Das freute Tao-Chef Jan Schröder.

Zur Galerie
Rap im Tao: Prince Kay One und Emory waren begeistert von den Fans in Wolfsburg.

Ein prominenter Gast hörte auch zu: Komiker Paul Panzer hatte sich -ohne Brille weitestgehend unerkannt - unter die Party-Meute gemischt.

amü

Auch am Wochenende wurden durch die Polizei Wolfsburg wieder mehrere Trunkenheitsfahrten festgestellt.

23.02.2014

Am Samstagabend beobachteten Zeugen einen 48-jährigen Wolfsburger, der gegen 21.40 Uhr in der Heinrich-Heine-Straße mit seinem Pkw beim Ausparken einen anderen Pkw beschädigte und anschließend weiterfuhr, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

23.02.2014

Hilfe im Katastrophenfall - das ist die Aufgabe der Kreisverbindungskommandos, in denen Reservisten der Bundeswehr sitzen. Jede Stadt und jeder Kreis hat ein Kommando, auch Wolfsburg. Gestern trafen sich Vertreter der Kommandos in der Polizeidirektion Braunschweig zur Regionaltagung, die gleichzeitig Fortbildung war, im Alvar-Aalto-Kulturhaus.

24.02.2014
Anzeige