Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regen

Navigation:
Public Viewing zum Stadtgeburtstag

2018 geht die Post ab in Wolfsburg Public Viewing zum Stadtgeburtstag

Musik, Partys und das Volksfest im Allerpark: Auch ohne den Tag der Niedersachsen gibt der Veranstaltungskalender 2018 in Wolfsburg für jeden Geschmack etwas her.

Voriger Artikel
Zeigt her eure Volkswagen!
Nächster Artikel
Damit der schönste Tag des Lebens perfekt wird

Rummel im Allerpark: Das Volks- und Schützenfest steigt vom 4. bis 13. Mai.
 

Quelle: Archiv

Wolfsburg.  Zugegeben: Das Highlight von 2017 wird nicht zu toppen sein, ein Niedersachsentag findet 2018 in Wolfsburg nicht statt. Auch die eine oder andere Traditionsveranstaltung fehlt im Kalender. Dennoch geizt der Terminplan nicht mit Highlights.

Übertragung der Fußball-WM

Wolfsburg hat in diesem Jahr 80. Geburtstag – das wird vom 29. Juni bis 1. Juli gefeiert mit einer Ehrenamtsmeile in der Innenstadt und einer großen Bühne vor dem Rathaus. Dort sind nicht nur Konzerte geplant, sondern auch Übertragungen von der Fußball-WM in Russland; womöglich wird das Public Viewing auch übers Festwochenende hinaus ausgedehnt.

Partymeile zur Fußball-WM

Partymeile zur Fußball-WM: Das wird’s dieses Jahr geben,

Quelle: Archiv

 Schade: Weil es eine Terminkollision mit dem Stadtgeburtstag gegeben hätte, fällt die traditionelle Sommerparty der IG Metall dieses Mal aus. Und weil wir gerade dabei sind: Auch die traditionelle Drömlingmesse in Vorsfelde hat Pause, sie findet nur alle zwei Jahre statt.

Sommerfest im Allerpark

Dafür geht’s in Fallersleben rund beim beliebten Altstadtfest vom 30. August bis 1. September. Und eins der größten Volks- und Schützenfest der ganzen Region steigt, wie immer, in der Himmelfahrtswoche vom 4. bis 13. Mai im Allerpark. Ebenfalls im Allerpark laden Wolfsburg AG, Radio 21 und die WAZ am 28. Juli zum großen Sommerfest mit Spiel, Spaß und Live-Musik.

Rummel im Allerpark

Rummel im Allerpark: Vom 4. bis 13. Mai steigt das Schützenfest.

Quelle: Roland Hermstein

Auch wenn’s noch ein wenig hin ist: Der Wolfsburger Weihnachtsmarkt läuft dieses Mal vom 26. November bis 29. Dezember; der Advent im Schloss findet am 8. und 9. Dezember statt.

Und sonst? Vom 8. bis 10. Juni steigen die Luftsprünge am Schillerteich, vom 8. bis 17. Juni die 28. Internationale Sommerbühne im Schloss. Und auch im CongressPark ist allerhand los. Bereits am 10. Januar (19.30 Uhr) macht die Tour „The Voice of Germany – live in Concert“ Station, auch das Musical „Dschungelbuch“ (18. März) und eine Genesis-Tribute-Show (23. März) stehen an. Und am 10. November (20 Uhr) gastiert Kabarettrist und Satiriker Dieter Nuhr am Klieversberg.

Von der Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg