Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Pubertäts-Probleme und Tanz im Hallenbad

Wolfsburg Pubertäts-Probleme und Tanz im Hallenbad

Nervende Eltern, Pickel und die erste große Liebe: Beim frechen Bühnenstück „Heartbeat“ vom Jugendschauspiel-Ensemble des Tanzenden Theaters Wolfsburg drehte sich alles um die Pubertät. Premiere war am Freitagabend im Kulturzentrum Hallenbad.

Voriger Artikel
Kunst in der Kirche: Werke zu den zehn Geboten
Nächster Artikel
3,55 Promille: Führerschein weg

Tanzendes Theater im Hallenbad: Das Stück „Heartbeat“ feierte am Freitagabend eine gelungene Premiere.

Quelle: Tim Schulze

Die 25 Schauspieler zwischen zwölf und 18 Jahren gaben bei „Heartbeat“ einen persönlichen Einblick in ihre Gefühls- und Gedankenwelt. Dabei kamen viele Selbstzweifel und Probleme des Erwachsenwerdens zutage, denen die Jugendlichen aber immer mit einer ordentlichen Portion Humor begegneten. Gerade die körperlichen Veränderungen machten den Heranwachsenden zu schaffen. So zeigte eine Szene eine Gruppe von Mädchen auf einer Pyjama-Party.

Dramatisch berichtete eine der jungen Frauen über ihre erste Periode, was wie eine Schauergeschichte klang. Überall sei Blut gewesen und die Freundinnen waren geschockt. Doch Hilfe nahte: Die große Schwester kam mit dem rettenden Tampon.

Beim Publikum sorgten solche kleinen Sketche für laute Lacher. Dazu wechselten sich Gesangs- und Tanzeinlagen ab - mal poppig, mal frivol. Mit welchem Selbstbewusstsein sich die Jugendlichen bei der Vorstellung präsentierten war beeindruckend. „Auf der Bühne können die Jugendlichen sie selbst sein, und dank des Kulturzentrums Hallenbad haben wir eine fantastische Kulisse“, freute sich Sabine Thanner, Gesamtleiterin des Tanzenden Theaters.

bo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang