Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Prügelopfer entpuppt sich als gesuchter Betrüger
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Prügelopfer entpuppt sich als gesuchter Betrüger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 31.08.2018
Hallesche Straße: Hier fand der Zeuge den verprügelten Mann, der sich später als mit Haftbefehl gesuchter Betrüger herausstellte. Quelle: Bisch
Westhagen

Gegen 21.10 Uhr fand ein Westhagener den verletzten Mann auf seinem Grundstück in der Halleschen Straßen. Seinen Schilderungen nach geriet er im nahe gelegenen Einkaufszentrum mit Unbekannten in einen Streit. Dann habe man auf ihn eingeschlagen und ihm gelang am Ende die Flucht.

Der Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei. Und die ließ den alkoholisierten Mann zunächst einmal pusten. Der Wer ergab 2,18 Promille. Und im Zuge der weiteren Ermittlungen fand die Polizei heraus, dass der Mann durch das Oldenburger Amtsgericht gesucht werden – wegen Betrugs und Urkundenfälschung.

Von der Redaktion

Schlimmes Ende eines eigentlich schönen Festtages: Beim Altstadtfestauftakt am Donnerstag hat ein polizeilich einschlägig bekannter 25-Jähriger zwei Polizisten schwer verletzt. Ein Beamter erlitt ein gebrochenes Nasenbein, der zweite wurde mit einem Bierglas am Kopf verletzt.

31.08.2018

VW Immobilien lädt am Samstag, 22. September, zum 12. Treppenhauslauf in die Rabenbergstraße 99 ein. Dabei geht es nicht nur um Leistungssport, sondern auch um ganz viel Spaß. Wie spaßig der Treppenhauslauf sein kann, zeigt die VWI jetzt mit Facebook-Filmchen.

04.09.2018

Seit diesem Jahr gibt es Probleme im Miteinander von Tagespflegepersonen, Eltern und Stadtverwaltung – weil Betreuungs- und Arbeitszeiten strikter als früher geprüft werden. Vertreterinnen aus dem Geschäftsbereich Jugend, Familienservice und selbstständige Tagesmütter trafen sich jetzt zum Austausch.

03.09.2018