Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Provokant und bissig: Ingmar Stadelmann
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Provokant und bissig: Ingmar Stadelmann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 05.04.2017
Comedy-Abend im Hallenbad-Kulturzentrum: Ingmar Stadelmann wird am Samstag auftreten.
Anzeige
Wolfsburg-Stadtmitte

Bei Stadelmann zählt immer der nächste Gedanke und der ist zumeist unberechenbar. Manchmal heftig, immer effektiv. 2014 war Stadelmann der „FC Bayern“ der deutschen Comedy: Er gewann den „RTL Comedy Grand Prix“ und den „Deutschen Comedypreis“ in der Kategorie „Bester Newcomer“. 2015 überzeugte er gleich doppelt: Beim „Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse“ im RBB holte sich Ingmar den Jury- und Publikumspreis, 2016 den „silbernen Besen“ beim „Stuttgarter Kabarettfestival!“ im SWR. Solch frohe Botschaften kamen bei Ingmar Stadelmann nicht über Nacht. Das verhindert schon seine Humorfarbe: Schwarz.

Nun setzt der in Ostdeutschland geborene Stadelmann noch einen drauf: Sein neues Soloprogramm #humorphob nennt Ingmar in seiner typisch bescheidenen Großkotzigkeit „revolutionär“. Zwar behauptete er das auch schon bei seiner letzten Bühnenshow „Was ist denn los mit den Menschen?“, aber damals durfte man das noch mutig nennen, heute ist es wahr: Ingmar Stadelmann schafft es in seiner gewohnt bissigen Art, die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy aufzulösen. Mal wundert er sich über alltägliche Beobachtungen beim Menschen, mal ist die aktuelle Politik sein Ziel. Natürlich darf sein scharfsinniger Blick auf die Hauptstadt Berlin auch jetzt nicht fehlen!

  • Karten gibt es im Hallenbad-Kulturzentrum im Schachtweg, in der WAZ-Geschäftsstelle, Porschestraße 74 sowie an der Abendkasse.
Stadt Wolfsburg Interview zum Thema E-Zigarette - „Gesund ist nur der Verzicht“

Zum Thema E-Zigaretten sprach die WAZ mit Philipp Drinkut, Pressesprecher der Krankenkasse Audi BKK in Wolfsburg.

08.04.2017
Stadt Wolfsburg „Dampfer“ verteidigen sich gegen Kritik - Diskussion um die E-Zigarette

Leben die Konsumenten von E-Zigaretten gesünder als herkömmliche Raucher? Eindeutig ja, sagt Sascha Hantke vom Wolfsburger Dampfer-Stammtisch. Ärzte sind da vorsichtiger, aber: Wissenschaftlich bewiesen ist das Gegenteil nicht.

05.04.2017

Wieder einmal wurde versucht, mit dem „Enkeltrick“ einen ahnungslosen älteren Herrn zum Zahlen eines nicht unerheblichen Geldbetrages zu bewegen. Opfer des versuchten Betrugs war ein 86-jähriger Wolfsburger. Einer aufmerksamen Bankangestellten ist es jedoch zu verdanken, dass der versuchte Enkeltrick folgenlos blieb.

05.04.2017
Anzeige