Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Polizisten übten Ernstfall
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Polizisten übten Ernstfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:38 22.03.2018
Polizeiübung: Die Einsatzkräfte gingen gegen Krawallmacher vor und übten gezielte Zugriffe aus der Menge heraus. Quelle: Boris Baschin
Wolfsburg

Sie sind oft bei Bundesligafußballspielen und bei Demonstrationen wie anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg im Einsatz. Deshalb übten sie solche Szenarien an der Volkswagen-Arena und auf dem Polizei-Dienststellengelände in der Borsigstraße.

Taktisches Vorgehen

„Das machen wir regelmäßig. Wir bekommen immer neue junge Kollegen dazu, die wollen wir professionell auf die bevorstehenden Einsätze vorbereiten“, erklärt Hundertschaftsführer und Übungsleiter Hubertus Schrobsdorff. Deshalb wurden so genannte Formen der offenen und geschlossenen Ordnung durchgeführt, aber auch taktisches Vorgehen in Zug- und Gruppenstärke.

Zu einem realistischen Szenario gehören natürlich auch Störer, die Krawall machen und provozieren. Diese Rolle übernahmen gestern junge Polizisten, die noch studieren. Sie bewarfen die Polizisten allerdings nicht mit Steinen oder Flaschen, sondern mit gelben Tennisbällen. Aber sie zündeten Pyrotechnik. Da war es für die Beamten wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren. Einen Krawallmacher nahmen sie mit einem schnellen gezielten Zugriff fest.

Übung wurde auch gefilmt

Mehrere Führungskräfte der Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt beobachteten die Übung, die auch gefilmt wurde.

Von Sylvia Telge

Stadt Wolfsburg Schwerer Unfall bei Westhagen - Autos krachen frontal zusammen

Zwei verletzte Autofahrer und 9000 Euro Schaden sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalles am Donnerstagmorgen.

22.03.2018

VWI-Geschäftsführer Michael Leipelt stellte jetzt gemeinsam mit Hanno Buhlmann, geschäftsführender Gesellschafter der Buhlmann Immobilien GmbH, die Planungen für insgesamt 37 Eigentumswohnungen vor, die im ersten Bauabschnitt der Steimker Gärten voraussichtlich ab Herbst 2018 in Wolfsburg entstehen sollen.

22.03.2018
Stadt Wolfsburg „Schritt für Schritt“-Team Detmerode - Preisgeld fließt in Frühjahrsputz und Seniorenfeier

1100 Euro hat das Team Detmerode als Drittplatzierter bei der WAZ-Aktion „Schritt für Schritt“ gewonnen. Geld, das der Ortsrat in den Frühjahrsputz am 14. April und die Adventsfeier für Senioren investieren will.

22.03.2018