Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Polizisten beleidigt

Wolfsburg im Gericht Polizisten beleidigt

Weil er Nazi-Parolen gegrölt und Polizisten beleidigt hatte, musste sich ein 19-jähriger Wolfsburger jetzt vor Gericht verantworten. Ereignet hatte sich der Vorfall im Zug auf der Rückreise von einem Fußballspiel.

Voriger Artikel
Freitag am Nordkopf: Festival of Lights
Nächster Artikel
Taxifahren wird teurer!

Amtsgericht: Ein 19-jähriger Wolfsburger hatte Polizisten beleidigt.

Quelle: Photowerk (bb/Archiv)

Der Angeklagte ist Fan - von Hannover 96.

Am 15. März hatte Hannover 3:0 in Berlin gewonnen, die Stimmung im 96-Zug war prächtig - Bier und Schnaps flossen in Strömen. Völlig enthemmt zeigte der 19-Jährige aus heiterem Himmel mehrfach den Hitlergruß, brüllte „Heil Hitler“ und beleidigte die eingesetzten Bundespolizisten - „Bullenschweine“ war noch einer der harmloseren Ausdrücke.

Vor der Jugendrichterin gab sich der Angeklagte zerknirscht und führte seinen Auftritt auf den Alkohol zurück: „Sonst trinke ich gar keinen Schnaps.“ Zwar habe er einen Blackout, was die Zugfahrt betrifft: „Aber so etwas darf natürlich nicht passieren, das Ganze tut mir leid.“ Ob er sich der rechten Szene zuordne, wollte die Vorsitzende Richterin von ihm wissen. „Überhaupt nicht“, so der 19-Jährige. „Ich verabscheue so etwas total.“

Den Blackout wollte die Staatsanwältin dem jungen Mann nicht abnehmen, zumal zwei Polizisten als Zeugen ihn keineswegs als extrem betrunken in Erinnerung hatten.

Das Urteil: Entschuldigungsbriefe an die beleidigten Polizisten und ein Aufsatz über das Tagebuch der Anne Frank, um sich mit dem Thema Antisemitismus auseinanderzusetzen.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016