Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Polizei sucht Zeugen zu Raubermittlungen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Polizei sucht Zeugen zu Raubermittlungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 14.04.2016
Quelle: Archiv
Anzeige

Zunächst waren die Beamten von einem klassischen Taschendiebstahl ausgegangen, als vier Täter sich gegen 04.55 Uhr an der Straße Kaufhof ihren zwei Opfern (21 und 42 Jahre) näherten und die Geldbörsen entwendeten. Nach den Vernehmungen ermitteln die Beamten nun wegen Raubes, da mindestens ein Opfer in einen sogenannten Schwitzkasten genommen wurde, um an das Portmonee zu kommen.

Beide Zeuginnen werden gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 05361-46460 in Verbindung zu setzen.
Dank eines umsichtigen Zeugen konnten Einsatzbeamte kurz nach der Tat zwei Beschuldigte festnehmen, während zwei weitere Mittäter entkamen. Einer der Gesuchten wurde inzwischen durch eine Beamtin am Montagabend erkannt, als die Polizei zu einem Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Porschestraße gerufen wurde. Hier hatte der gestellte 19-Jährige um 19.30 Uhr versucht, Lebensmittel im Wert von etwa zwölf Euro zu stehlen.

Die Ermittlungen nach dem vierten Täter dauern an.

ots

Der Verein Dialog feierte in den Räumen des Figurentheaters sein zehnjähriges Bestehen. Die Geschäftsführerinnen Daniela Cevik und Sabine Huth zogen vor Mitarbeitern, Ehemaligen und Netzwerkpartnern Bilanz. Dialog - der Name ist Programm. Das Arbeitsfeld umfasst die Beratung und Hilfe für Opfer von Gewalt und sexuellem Missbrauch.

14.04.2016

Am übernächsten Wochenende eröffnet Barack Obama die Hannover-Messe. Auch Wolfsburger Polizeibeamte werden als Sicherheitskräfte in die Landeshauptstadt beordert - und angeblich übernachten hunderte Begleiter des US-Präsidenten in Wolfsburg.

16.04.2016

Ein Wolfsburger Traditionsunternehmen ist pleite. Die Reinigung Peters musste Insolvenz anmelden, davon sind fünf Standorte im Stadtgebiet betroffen. Gestern wurde bekannt gegeben, wie Kunden an ihre zur Reinigung abgegebene Kleidung kommen.

13.04.2016
Anzeige