Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Polizei schnappte Fahrraddiebe noch mit der Beute

Wolfsburg Polizei schnappte Fahrraddiebe noch mit der Beute

Mit Hilfe eines aufmerksamen Zeugen gelang es am frühen Donnerstagmorgen in der Innenstadt zwei Fahrraddiebe samt gestohlenem Fahrrad zu stellen.

Voriger Artikel
Feuerwehrtag: Kinder fuhren mit Drehleiter in die Höhe
Nächster Artikel
Kunstmuseum hat neuen Direktor
Quelle: Symbolfoto: Archiv

Der Passant hatte gegen 4.25 Uhr beobachtet, wie die beiden Wolfsburger im Alter von 19 und 20 Jahren gewaltsam das Schloss eines am Zentralen Omnibusbahnhof an der Porschestraße abgestellten Herrenrads zerstörten und danach auf dem Bike davonfuhren.

Dank der guten Beschreibung der mutmaßlichen Täter und  des entwendeten Fahrrades wurden die Beschuldigten kurz nach dem Notruf um 4.25 Uhr in der Rothenfelder Straße gestellt. Es sei das Fahrrad seines Vaters, berichtete der 20-Jährige den Beamten.

Der Zeuge erkannte wenig später das Herrenrad als das zuvor nahe dem Kiosk angeschlossene Bike wieder. Nun müssen sich beide Wolfsburger wegen Fahrraddiebstahls verantworten.  

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016