Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Polizei schnappt zwei Einbrecher
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Polizei schnappt zwei Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 02.06.2017
Schneller Fahndungserfolg: Die Polizei nahm zwei Männer fest, die in ein Firmengebäude im Heinenkamp einbrechen wollten. Quelle: Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Zeugen teilten der Polizei gegen 3.10 Uhr mit, dass mehrere Personen über den Zaun auf ein Firmengelände in der Straße Brandgehaege gestiegen seien. Mit mehreren Funkstreifenwagen wurde das Areal abgesperrt und unmittelbar am Gelände zwei Personen festgestellt, wie sie das besagte Grundstück gerade durch Klettern über den Zaun verließen.

Eine Personalienfeststellung der beiden Männer ergab, dass es sich um einen 25 Jahre alten und einen 21 Jahre Osteuropäer handelt, wobei der 21-Jährige bereits polizeilich in Erscheinung getreten ist. Bei der Durchsuchung des mitgeführten Kraftfahrzeugs fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana und eine weitere unbekannte weiß-pulvrige Substanz welche sichergestellt und zur weiteren Untersuchung an das Landeskriminalamt geschickt wurden.

Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen, mussten aber nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen werden.

Im Fall der ermordeten Prostituierten in Vorsfelde hat die Polizei am Freitag den Namen und ein Foto des Opfers veröffentlicht. Auch neue, grausame Details wurden bekannt.

12.06.2017

Unter neun Bewerbern wählte die WMG einen neuen Betreiber für die traditionellen Gartenmessen am Wolfsburger Schloss aus. Mitglieder des Kulturausschusses erfuhren den Namen nur in nichtöffentlicher Sitzung.

01.06.2017

Hollywood-Star Bill Murray ist gut in Wolfsburg angekommen - und zeigte am Donnerstag keinerlei Scheu vor der Öffentlichkeit. Zwischen zwei Proben für seinen Auftritt heute Abend im Wolfsburger Scharoun-Theater bummelte er durch die Autostadt, gab Autogramme und traf sogar kurz Mitglieder der Fangruppe „Ghostbusters Niedersachsen“.

01.06.2017
Anzeige