Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Polizei schnappt zwei Autoknacker
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Polizei schnappt zwei Autoknacker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 17.06.2015
Navigationsgeräte als Beute: Brach ein Duo zehn Fahrzeuge auf? Quelle: Leitzke (Archiv)
Anzeige

Um 3.30 Uhr in der Nacht zu Mittwoch hörte das Ehepaar im Wagnerring (Wohltberg) die Alarmanlage seines Golf schrillen – die Täter hatten eine Scheibe zerstört und bereits begonnen, das Navigationsgerät fachmännisch auszubauen. Die Zeugen entdeckten das Duo und brüllten die Männer an, die daraufhin flüchteten.

Doch nach dem Notruf raste die Polizei mit mehreren Streifenwagen los, mit Erfolg. In der Grauhorststraße wurde der BMW mit den beiden Männern aus dem Landkreis Schönebeck gestoppt. „Im Fahrzeug wurde typisches Einbruchwerkzeug sicher gestellt“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Beute konnten die Beamten allerdings nicht entdecken, obwohl das Duo möglicherweise für zahlreiche Aufbrüche in Frage kommt. Im Laufe des gestrigen Vormittags trudelten auf der Wache weitere Anzeigen aus Luther- und Kneipp-Straße, Föhrenhorst und Hochring ein; in der Nacht zu Dienstag waren bereits fünf Autos in Scheffelhof, Stormhof und Königswiese geknackt und die Navis gestohlen worden. „Womöglich wurde die Beute irgendwo versteckt“, sagt Claus.

fra

In den letzten Tagen drehte sich in Wolfsburg alles um den XXL-Golf, den VW nachträglich zum 75. Stadtgeburtstag 2013 verschenkt hat. Die Piraten erinnerten mit ihrer Ratsanfrage gestern an das zweite versprochene Geschenk: einen Wissenschaftstruck.

17.06.2015

Wolfsburg. Im Herbst laufen zum siebten Mal die Lesetage im Hallenbad. Sieben namhafte Autoren sind ab Mittwoch, 4. November, zu Gast. Auch für Improvisation und Kabarett ist dabei Platz. Heute beginnt der Kartenvorverkauf.

17.06.2015

Seit 2009 ist das Grillen in der Öffentlichkeit in Wolfsburg nur noch an ausgewiesenen Grillstationen nach Anmeldung erlaubt. Dagegen rührt sich jetzt Protest!

17.06.2015
Anzeige