Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Polizei fasst Kind auf „Pocket-Bike“

Laagberg Polizei fasst Kind auf „Pocket-Bike“

Einen elfjährigen Jungen hat die Polizei am Samstag auf einem „Pocket-Bike“ im Rügener Weg erwischt. Das Kind fuhr in Begleitung seines Onkels (26) auf dem Mini-Motorrad, das nicht für den Straßenverkehr zugelassen ist.

Voriger Artikel
Kinderparty im Freibad: 1800 Besucher feiern mit
Nächster Artikel
Schadensersatz wegen Porsche-Übernahme?

Pocket-Bike: Ein Kind (11) fuhr ein Mini-Motorrad.

Den Onkel erwartet nun ein Strafverfahren. Anwohner alarmierten die Polizei gegen 12.40 Uhr, weil sie den Elfjährigen auf dem motorisierten „Spaß-Fahrzeug“ beobachtet hatten.

Der Onkel ließ seinen Neffen nach eigenen Angaben mit dem „Pocket-Bike“ fahren, weil er nicht wusste, dass dies auf einer öffentlichen Straße nicht erlaubt ist.

Außerdem war das Fahrzeug nicht angemeldet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr