Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei fasst 18-Jährigen

Bekannter raubt Handy Polizei fasst 18-Jährigen

Erst hagelte es Beleidigungen, dann Schläge. Eine Frau (19) wurde Samstagnacht in der City überfallen, der mutmaßliche Täter (18) soll ihr Handy gestohlen haben.

Die Ermittlung des Täters gestaltete sich für die Polizei einfach: Opfer und Täter kennen sich. Samstag gegen 23.45 Uhr befand sich die 19-Jährige an der Kreuzung Pestalozziallee/ Friedrich-Ebert-Straße.

Der Polizei sagte sie, der 18-Jährige habe sie beleidigt, festgehalten und geschlagen. „Dann habe der Täter ihr Handy entrissen und sich entfernt“, so ein Polizeisprecher. Nach Angaben des Opfers beobachteten Bekannte des Täters die Szenerie mit großer Freude.

Die Polizei hatte den 18-Jährigen schnell geschnappt. „Die beiden kennen sich“, so der Sprecher. Da der Mann alkoholisiert war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr