Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Polizei bereitet sich aufs Derby vor

Wolfsburg Polizei bereitet sich aufs Derby vor

In rund drei Wochen empfängt der VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga die Braunschweiger Eintracht - das erste Pflichtspiel beider Vereine seit 20 Jahren. Bereits morgen (15 Uhr) kommt es zu einer kleinen Ausgabe des Derbys: Der VfL II spielt im Stadion am Elsterweg gegen Eintracht II. Für die Polizei könnte die Regionalliga-Partie zu einer Art Probelauf werden.

Voriger Artikel
Winter-Bau steht nicht unter Zwangsverwaltung
Nächster Artikel
Neue Broschüre für Senioren

Polizei-Einsatz im VfL-Stadion: Vor drei Jahren kam es zu Zwischenfällen.

Die Vorbereitungen auf das große Derby am 5. Oktober laufen auf Hochtouren. Polizei und Vertreter beider Vereine setzten sich bereits bei einem ersten Treffen zusammen, um sich für das Bundesliga-Spiel abzustimmen.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Derby gibt es bereits morgen, wenn auch in wesentlich kleinerem Rahmen. Die Polizei erwartet beim Regionalligaspiel zwischen VfL II und Eintracht II rund 300 Zuschauer, unter ihnen werden voraussichtlich 50 Braunschweiger sein. Zuletzt war es 2010 bei dieser Partie im Stadion am Elsterweg zu Zwischenfällen gekommen, Polizisten mussten damals im Fanblock einschreiten.

Auch morgen werden Bereitschaftspolizisten und szenekundige Beamte im Einsatz sein, um die Fangruppen im Blick zu behalten. „Wir erwarten jedoch ein ruhiges Spiel“, sagte Polizeisprecher Sven-Marco Claus auf WAZ-Anfrage. Der Grund: Viele Fans werden beim Bundesliga-Heimspiel der Eintracht sein, das auch morgen stattfindet.

rpf

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Was ist das jetzt wieder für eine Nummer? Die neueste Kampagne aus dem Hause Ehme de Riese sorgt für jede Menge Gesprächsstoff. Ab 1. Juli führt Ehme de Riese montags den Ruhetag ein. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr