Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Polizei Wolfsburg kontrolliert Autofahrer
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Polizei Wolfsburg kontrolliert Autofahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 22.07.2018
Verkehrs- und Tempokontrollen: Am Wochenende zog die Polizei etliche Wolfsburger aus dem Verkehr. Quelle: Foto: Archiv
Wolfsburg

Eine 28-jährige Wolfsburgerin zum Beispiel fuhr statt der erlaubten 50 km/h nach Toleranzabzug 85 km/h. Sie erwartet ein Bußgeld von 160 Euro, zwei Punkte und ein Monat Fahrverbot. Ein 18-Jähriger war noch schneller unterwegs: Er überschritt mit seinem Passat die zulässige Höchstgeschwindigkeit um ganze 46 Stundenkilometer.

Nicht angeschnallt am Steuer: Acht Autofahrer gestoppt

An einer Kontrollstelle stoppte die Polizei acht Fahrzeugführer, nicht angeschnallt am Steuer ihrer Autos saßen. Zwei weitere telefonierten während der Fahrt mit dem Handy.

Von der Redaktion

Ein wilder Greifvogel konnte offenbar nicht mehr fliegen und fand so keinen Ausweg mehr vom Innenhof des Schulzentrums im Eichholz. Helfer der Wolfsburger Berufsfeuerwehr rückten an.

21.07.2018

16 Teilnehmer zwischen neun und 17 Jahren erzählen beim Ferien-Workshop der VHS von ihren Träumen – und bringen sie auf die Bühne. Das passiert mit jeder Menge Spaß und Witz. Erlebnisse mit Flucht und Krieg werden dabei aber auch verarbeitet.

21.07.2018

Ein neues Spiel-Paradies entsteht an der Heinrich-Nordhoff-Straße in Wolfsburg. In Escape-City können Kunden ab 14 Jahren in Kleingruppen Rätsel lösen und sich so aus einem von vier Themen-Räumen befreien. Die WAZ sprach mit Macher Florian Braune.

23.07.2018