Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Polizei-Kontrolle: 41 Fahrer ohne Gurt!

Wolfsburg Polizei-Kontrolle: 41 Fahrer ohne Gurt!

Bei großen Kontrollen an der Landesstraße 290 und der Kreisstraße 114 (Tangente) waren heute 16 Polizisten aus Wolfsburg, Vorsfelde und Fallersleben im Einsatz. Ergebnis: 41 Fahrer war nicht angeschnallt, vier telefonierten am Steuer und neun waren zu schnell.

Voriger Artikel
Weitere Kellereinbrüche: Diebe suchten Reifen
Nächster Artikel
Scherz: Heu und Wasser für die Giraffe am Südkopf

Zwischen Almke und Nordsteimke: Die Polizei kontrollierte.

Quelle: Britta Schulze

Die Polizisten kontrollierten zwischen 9 und 13 Uhr den Verkehr an der K 114 bei Fallersleben und der L 290 zwischen Hehlingen und Almke sowie an der Erich-Netzeband-Straße in Fallersleben.

Hintergrund war auch der schlimme Unfall vom Montag auf der K 114, bei dem sich eine 79-Jährige das Bein brach. „Wir werden auch zukünftig bei den Überprüfungen sehr vielfältig vorgehen“, so Ullrich Müller, Verkehrsexperte der Polizei. Ziel sei es, die Zahl der schweren Unfälle zu senken.

rpf

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016