Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Platzhirsch Matze Knop: Meister der Parodie

Wolfsburg Platzhirsch Matze Knop: Meister der Parodie

Was haben Dieter Bohlen, Oliver Kahn und Lothar Matthäus gemein? Sie alle wurden gestern von Komiker Matze Knop bei seinem umjubelten Auftritt im ausverkauften Hallenbad auf‘s Korn genommen.

Voriger Artikel
Droht eine Abschiebung im Krankenwagen?
Nächster Artikel
Wunder des Lebens im Phaeno: Küken schlüpfen

Platzhirsche: Entertainer Matze Knop mutierte im Hallenbad gestern von der Kanzlerin zu Trainer Jürgen Klopp.

Quelle: Photowerk (bb)

Schon bevor Knop die Bühne betrat, bewies der Komiker sein parodistisches Talent. In kurzen Leinwand-Sketchen zeigte sich der Lippstädter unter anderem als übereifriger Elvis oder als trampelige Version von David Hasselhoff aus Baywatch.

Als Knop dann persönlich auf die Bühne trat, parodierte er ganz im Sinne seines aktuellen Programmes „Platzhirsche“ die Leistungsgesellschaft Deutschlands. Den Anfang machte Angela Merkel. Knop zur Kanzlerin: „Angela Merkel hat mehr Eier als Rösler und Westerwelle zusammen.“ Natürlich durfte auch Knops Paraderolle, Lothar Matthäus, nicht fehlen. Als lustgesteuerter Ex-Nationalspieler flirtete Knop hemmungslos mit den Damen im Publikum.

Auch als BVB-Trainer Jürgen Klopp konnte Knop überzeugen. Im BVB-Pulli trat der Komiker auf die Bühne und brüllte erst einmal die Zuschauer an. Sofort entschuldigte er sich: „Sorry, ich habe meine Pillen nicht genommen.“

Besonders gelungen waren Knops Verkörperungen von Fußballern. So verglich er Ex-Nationaltorhüter Oliver Kahn mit einem Wasserbüffel, der einen Hexenschuss hat, und stellte fest, dass Wayne Rooney zu 98 Prozent aus Nacken bestehe.

Die 340 Zuschauer waren von den Imitationen des Komikers begeistert. „Es ist beeindruckend, wie lebensecht er die vielen Prominenten verkörpert“, staunte Besucher Karl Meinzel.

klm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3